Finde deinen Platz

04. Oktober 2015 | Veröffentlicht unter: Alles, Hochzeit, Selbstgemachtes

Eine kleine Beschäftigung für unsere Gäste während dem Sektempfang:

Finde deinen Tisch

Damit unseren Gästen nicht langweilig wurde, als Sekt getrunken und Häppchen verspeist wurden, haben wir uns folgendes ausgedacht:

Unser Tischplan zeigt jeden Tisch mit seinem Namen und den genauen Platz in unserer Location:

Jeder Gast erhielt ein Rubbellos, mit seinem Namen und der zugehörigen Tischbezeichnung. Zum frei rubbeln haben wir an jeder Karte eine Unterlegscheibe befestigt.

Mischung für die Rubbellos-Farbe: 1 Teil Spüli + 2 Teile Acrylfarbe. Diese Mischung habe ich auf transparente Klebefolie gepinselt und einige Stunden trocknen lassen, Das macht man ca. 3-4 Mal bis die gewünschte Deckung erreicht ist. Dann nur noch zuschneiden, aufkleben, fertig.

 

Erkenntnisse nach dem Basteln:

  1. Weißes oder farbloses Spüli verwenden
  2. Auf den Geruch achten – beim Pinseln und Trocknen riecht das sehr intensiv
  3. lieber ein bisschen mehr machen
Pixelschatz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen