Geschenk für unsere Lieblings-WG

30. Juni 2015 | Veröffentlicht unter: Alles, Kunst, Selbstgemachtes

Ein besonderes Geschenk zur Einweihungsparty von Helena, Lukas und Valle.

Einfache und eindrucksvolle Deko für leere Wände

Genügend Platz haben die Drei in Ihren neuen vier Wänden. Doch vor allem die noch leeren Wände waren uns ein Dorn im Auge. Schnell kamen wir auf die Idee den Dreien ein hübsches Geschenk für ihre Wand zu gestalten. Passt auf jeden Fall zur restlichen Einrichtung:

Zum Glück passten die Namen der drei zu unserer Idee. Die Zusammensetzung der Buchstaben war schnell gefunden und dann konnte es mit basteln losgehen. Die Buchstaben waren fix ausgeschnitten. Meine Freundin Nana und ich fieberten schon dem Postboten entgegen. Nach einer Woche warten kam das lang ersehnte Päckchen mit den Leinwänden an und wir konnten endlich loslegen.

An zwei Abenden übertrugen wir zuerst die Buchstaben mit Bleistift auf 14 kleine Leinwände und malten diese anschließend mit verschiedenen Acrylfarben aus. Eine sehr entspannte Arbeit, die mich etwas an die Malbücher meiner Kindheit erinnerte. Nana tat sich da schon etwas schwerer. Aber nach ein paar Minuten Übung funktionierte alles reibungslos und es machte auch dem Bastel-Muffel Spaß.

 

 

Ich werde unser Werk bei jedem Besuch bewundern!

Pixelschatz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen