Die etwas andere Garderobe

04. Januar 2014 | Veröffentlicht unter: Alles, Selbstgemachtes

Auf meinem Streifzug durch was WWW entdeckte ich diese einzigartige Idee.
Eine Garderobe aus Wäscheklammern. Schnell und einfach erstellt, aber der Effekt ist großartig.

Man braucht nur ein paar schöne Wäscheklammern und passende Schrauben.

  1. Wäscheklammern auseinander bauen
  2. Löcher in eine Seite der Klammer bohren
  3. Löcher in die Wand bohren
  4. Den vorgebohrten Teil der Wäscheklammer an der Wand festschrauben
  5. Wäscheklammern wieder zusammen bauen (mit einem Schlitzschraubenzieher geht das ganz einfach)
  6. Schals, Tücher, Jacken festklemmen – fertig
Garderobe-SeiteGarderobe-FrontGarderobe-Detail
Pixelschatz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen